Das gesamte Teesortiment mit Preisen finden Sie in der PDF-Datei

Tee-Versand ab 29,- € portofrei


China:
052 - BIO - CHINA OOLONG reiner brauner Oolong Tee
Kwai Flower Oolong Ein China Oolong im Stil von Taiwan Choice Oolong mit Anklängen von brotigem, braunen China Oolong. Blumig-mild mit sehr großem, etwas unregelmäßigem Blatt. Sehr preiswerter Bio-Oolong, der geschmacklich irgendwo zwischen Se Chung und einfachem Taiwan Fancy Oolong liegt.
Öko-Kontrollnr.: DE-ÖKO-013

068 - KWAI FLOWER Oolong mit Osmanthus
Kwai Flower OolongDer traditionell nur schwach anfermentierte Tee erinnert an das feine Aroma vollreifer Pfirsiche – hervorgerufen durch den Zusatz frischer Osmanthusblüten. Ein China Oolong Klassiker. Zutaten: Oolong-Tee, Osamnthusblüten.

678 - DA HONG PAO Felsentee, Steintee (Wuyi Yancha)
Da Hong Pao„Steintee“ - ein hochwertiger Oolong aus dem Wuyigebirge in China mit sehr langer Tradition. Dieser Steintee hat würzige, dunkle Aromen und ist ein stärker fermentierter Oolong. Dadurch verlieren die Catechine ihre Bitterkeit. Schöne Qualität mit feiner Süße und Würze, vielschichtig mit sehr intensivem Abgang. Kräftig ausgebauter Steintee, mit hohem Mineralgehalt und großer Tasse. Den legendären Steintee am besten in der kleinen Yixing* Tonkanne zubereiten. Bis zu 7 Aufgüsse.

674 - China Feng Huang PHOENIX DANCONG Ye Lai Xiang Oolong
Dan CongDieser berühmte Oolong aus China / Provinz Guandong ist eine Offenbarung für Oolong Liebhaber. Ein Feuerwerk der Aromen von Magnolie, Mandel, Zimt und Orchidee. Dieser Tee verkörpert den Geburtsort von Oolong Tee in Asien. Fruchtig helle Tasse und dunkel blau-grün schimmerndes Blatt. Mittelstark oxidiert, einer der Top Ten Tees Chinas. 95° Wasser, 2 Minuten, viele Aufgüsse möglich.

670 - ANXI TI GUAN YIN/S OOLONG sehr hohe Qualität, Top Ten Tee
Anxi Ti Guan Yin Der berühmteste aller Oolong Tees.
Hochwertig, leicht fermentiert, lieblich blumiges, betörendes Aroma: erinnert entfernt an Vanille, Orchideen, gelbe Früchte. Sehr ergiebig, bis zu 10 Aufgüsse möglich. Sehr gute Qualität aus der Provinz Fujian / Anxi aus der Original Tieguanyin-Pflanze.
Sehr grün, blumig, würzig, nachhaltig, ohne Bitterkeit. Top.
Neu: Der Tee ist jetzt in Einzelportionen zu ca. 8 g verpackt.

Auf einer Skala von 1-10 (10 höchste Qualitätsstufe) würden wir diesen auf 9 einordnen.
Originalpack. Stück ca. 7,8 g 3,00 € 6 Stück = ca. 46,8 g 17,40 €
Kilopreis: 384,62 €   371,79 €

15462 - ANXI TI GUAN YIN OOLONG hohe Qualität aus dem ursprünglichen Anbaugebiet in China
Anxi Ti Guan Yin Benannt nach der eisernen Göttin der Barmherzigkeit. Dieser meisterhaft gefertigte Anxi Ti Guan YinOolong aus bester Sommerproduktion lässt kaum mehr Wünsche offen. Am Gaumen entwickeln sich florale Aromen begleitet von Spuren der Honigmelone und des Pfirsichs.
Geschmack: Langanhaltend, blumig, vielschichtig.
Auf einer Skala von 1-10 (10 höchste Qualitätsstufe) würden wir diesen auf 7 einordnen.
  Originalpack. Stück 100 g/22,00 € 25 g/6,00 € 50 g/11,50 € 2x100g Orig.-Pack./42,00 €
Kilopreis: 220,00 € 240,00 € 230,00 € 210,00 €

Taiwan (Formosa):
056 - FORMOSA FANCY OOLONG IMPERIAL
Fancy Oolong Imperial
Halbfermentierter Tee, wunderbares Aroma. Der Aufguss ist zart bernsteinfarben, und der Geschmack erinnert etwas an Honig und Kastanien. Ein erlesener Tee mit großer Aromafülle für den Abend. Der Champagner der Tees.

671 - FORMOSA EVERSPRING OOLONG ein grüner "Jade-Oolong" aus Taiwan
Green Jade Oolong
Fruchtiger, nur sehr leicht oxidierter Oolong aus der Frühjahrsernte. Spritzig, frisch, ein Hauch Magnolienduft, Jasmin, Orchideen. Sehr blumig und hocharomatisch, ein "grüner Oolong" der Spitzenklasse aus Taiwan mit kleingerolltem Blatt, welches sich in 90° C heissem Wasser am besten entfaltet, sehr ergiebig, je nach Zubereitungsart 2 bis 7 Aufgüsse (Gaiwan oder kl. Tonkanne) möglich.
Der ehemalige 671 Formosa Green Jade Oolong/Dung Ti ist nicht mehr lieferbar.
Der neue Everspring Tee ist jenem sehr ähnlich.

053 - GINSENG OOLONG Top Qualität grüner Oolong  Ren Shen Oolong aus Taiwan
Ginseng OolongWährend der Produktion dieses hochwertigen, grünen Jade Oolong wird schonend Ginsengpulver in den Tee eingearbeitet. Sehr aromatisch, blumig, mild und dennoch kraftvoll. Der Ginseng verstärkt die süßlichen Akzente des Tees und bildet eine harmonische Einheit mit den lieblichen, fruchtigen Aromen des Tees. Blumig, würzig, leicht nussig bei heller Tasse. Die Kraft zweier Pflanzen! Diese Top Qualität wird auch unter dem Namen Formosa Ren Shen gehandelt.
Bis zu 5 Aufgüsse mit 90 ° Wasser möglich. 1 Teel. (2 g) für je nach Wunsch 120-200 ml Wasser.

676 - FORMOSA BERGAMOTT OOLONG grüner Oolong
Formosa Bergamott OolongHochwertiger, gerollter Oolong aus Taiwan, stammt ebenfalls wie der Gao Shan aus der berühmten Ali - Shan Region. Dieser Tee wird mit Bergamottschalen „beduftet“ und es entsteht eine köstlich frische Geschmacksbombe mit Zitrusaromen. Der Tee ist nur leicht oxidiert, hat eine brilliante grüngelbe Tasse, sehr dezentes und subtiles Earl Grey-Flavour. Bergamott, Limette, Zitrone. Eine tolle Entdeckung und Alternative zum Milky Oolong.
Bis zu 5 Aufgüsse mit 90° Wasser möglich. 1 Teel. (2 g) für je nach Wunsch 120-200 ml Wasser.

675 - FORMOSA GAO SHAN “Milk-Oolong” mit Milchdampf
Gao Shan   Milk-Oolong
Hochwertiger, gerollter Oolong aus Taiwan, sehr aussergewöhnlicher, intensiver sahnig-fruchtiger Geschmack mit der Cremigkeit von Vanille, Sahne und einem Hauch Pflaume, Mango. Nur durch den Qualitäts-Oolong in Verbindung mit dem Milchdampf entsteht diese tolle Rarität. Mehrfacher Aufguss bei 90°, 1 gestr. Teelöffel pro Tasse, pur genießen! Beste Qualität, nur über kochender Milch “aromatisiert”.

672 - FORMOSA MINGJIAN TRADITIONAL OOLONG
Eine dunklere, traditionell stärker fermentierte Variante des Jade Oolong-Kultivar. Die längere Oxidation bewirkt ein köstliches             Aroma voller Blütendüfte und einer gewissen Süße fast ohne Bitterkeit. Das schöne Kugelblatt bringt eine etwas dunklere             gelbgrüne Tasse hervor. Tip: Wasser 90-95 ° und 2-4 Aufgüsse, je nach Zubereitungs-Methode. Empfehlenswert: Gongfu-Cha, Gaiwan oder kleines Kännchen.

680 - PINGLING QINGXIN PAOCHUNG FORMOSA OOLONG
Pingling PuchongEndlich nach Jahren wieder ein hervorragender Pao Chung (Pouchong). Leicht oxidiert, leicht geröstet. Elegant-fruchtiger Geschmacksfächer. Angenehm süßer Duft nach Blütennektar, Aprikosen, Brombeeren und einer zarten Harz-Note. All das findet sich auch im Geschmack wieder, ergänzt durch eine edle, kräutrige Komponente.
50 g Originalp. 12,50 € 10 g Anbruch 3,00 €
Kilopreis: 250,00 €   300,00 €
Pouchong (chinesisch 包種茶, Pinyin bāozhòng) ist ein leicht fermentierter Tee (etwa 30 %). Damit liegt er in Bezug auf den Fermentierungsgrad zwischen grünem Tee (praktisch unfermentiert) und Oolong (der nicht ganz fermentiert wird).
Grüner Tee wird bald nach dem Pflücken mit Dampf oder trockener Hitze behandelt und darf nicht oxidieren. Dadurch bleiben Antioxidantien und andere Nährstoffe erhalten. Oolong wird hingegen je nach Sorte mehr oder weniger oxidiert. Beim Pouchong-Tee wird durch einen besonders langsamen Trocknungsprozess der Tee leicht oxidiert (typischerweise 10–20 %). Nach Pflücken der Blätter lässt man sie einige Stunden in der Sonne welken, um ihren Feuchtigkeitsgehalt zu reduzieren. Wenn dann ausreichend Weichheit erreicht wurde, werden die Blätter vorsichtig gerollt zusammen mit einem leichten Röstvorgang. Durch die leichte Oxidation bleibt der grüne Farbton der Blätter kräftig. Durch die besondere Trocknung behält Pouchong einerseits die vielen gesundheitlichen Vorzüge eines Grüntees, andererseits bietet er aber zugleich einige der metabolischen Effekte eines Oolong-Tees.
Pouchong wird hauptsächlich in Fujian und auf Taiwan produziert.
Fujian: Pouchong-Tee kommt ursprünglich aus Anxi, Fujian. Dort wird er auch heute noch angebaut. Xi Cheng Wang, aus Fujian, baute dort um 1850 Anxi-Tee nach der Wuyiyan-Tee-Anbaumethode an. Nach Pflücken der Blätter faltete er diese in rechteckige Formen. Anschließend wurden die Blätter dann in rechteckiges Fujian-Bambuspapier gepackt. So entstand der Name, der so viel wie "Beutel-Tee" bedeutet.
Taiwan: In Taiwan wird er vor allem im Norden angebaut. Ein bekanntes Anbaugebiet, das hochqualitativen Tee erzeugt, ist Wenshan in Pingling, wo der Tee auf einer Fläche von 2300 ha auf 400 Meter Seehöhe wächst. Dongdingshan ist ein weiteres bekanntes Anbaugebiet im Süden Taiwans. Hier wird der Tee auf 1000 bis 1800 Meter Seehöhe angebaut.

054 - FORMOSA ORIENTAL BEAUTY aus Taiwan
Formosa Oriental BeautyTeilweise oxidierter Tee („halbfermentiert“) in der Tradition der Fancy Oolongs mit außergewöhnlich aromatischer, würzig-blumiger Tasse. Der „Champagner unter den Tees” in einer sehr hohen Qualität. Ausgeprägtes, differenziertes und sehr nachhaltiges Aroma mit langem Nachgang.
25 g 7,00 €
Kilopreis: 280,00 €
„The Story Of Oriental Beauty“
Ein Tee mit langer Tradition im noch relativ jungen Teeland Taiwan. Einst begründete Taiwan („Formosa Tee“) mit diesem Tee die neue Oolong Variante der „Formosa Fancy Oolong“ Tees: Einer Geschichte zufolge pflückte ein taiwanesischer Teebauer Anfang des 20. Jahrh. trotz Zikadenbefalls seines Teegartens Teeblätter und verkaufte diesen „fehlerhaften“ Tee an einen englischen Teehändler. Dieser reiste weiter über Indien nach England, wo er ihn der damaligen Queen präsentierte. Diese war entzückt ob des Geschmacks und der Schönheit der Blätter und nannte ihn „Oriental Beauty“.
In Taiwan hingegen wird der Tee bis heute Angeber-Tee genannt, da man dem Teebauer nicht glaubte, als er von seinem guten Geschäft zurückkehrte und darüber berichtete. Da dieser Tee zwischen fünf verschiedenen Farben changiert: gelb, rot, grün, braun und weiß, bezeichnet man ihn auch als "Wu Se Cha": fünffarbiger Tee!
Durch den Zikaden-Befall der Teepflanzen vor der Ernte oxidieren die äußeren Ränder der Blätter schon leicht vor und bei richtigem Erntezeitpunkt und optimaler Verarbeitung zeigt der Tee ein volles, blumiges und leicht honigartiges Aroma wie unser Oriental Beauty. Elegant, blumig-würzig, großartig.

677 - FORMOSA ALI SHAN QUIN XIN PREMIUM "High Mountain Oolong"
Ali Shan OolongLeicht oxidierter Oolong aus Ali Shan, dem höchst-gelegenen Anbaugebiet Taiwans. Sehr vielschichtig: weich, blumig, samtig, cremig, fruchtig, süßlich, je nach Aufguss wechseln die Aromen: Tropenfrüchte, Nüsse, Kastanien. Sehr differenziert, ein unglaublicher Tee! Diesen Tee am besten in der kleinen Yixing* Tonkanne zubereiten. Dann bis zu 10 Aufgüsse möglich, sonst je nach Zubereitung 2-4 Aufgüsse. Wasser 90-95°, 2 Minuten bzw. in Gaiwan oder Tonkanne steigende Ziehzeit.
Teeart: 
Erntedatum:
Oxidationslevel:
Röstlevel:
Terroir:
Administrative Region:
Pflückung:
Kultivar(e):
Höhe des Gartens:
Gerösteter Oolong, Grüner Oolong
April 2013
Niedrig
Schwach / leichte Ofenröstung
Alishan
Chiayi Distrikt
Handpflückung
Qing Xin (Quinxin)
1400 m

673 - FORMOSA MING JIAN ROU GUI Taiwan
Rou GuiRarität mit weicher, dunkler Tasse, Röstnoten und den fruchtigen Nuancen der Rou Gui-Pflanze. Premiumqualität der ursprünglich für Steintee verwendeten im Wuyigebirge/China heimischen Teepflanzenvarietät Rou Gui („Zimt“), hier jedoch von nach Taiwan gebrachten Pflanzen geerntet. Süß, fruchtig, mit leichten Zimt u. Zitrusnoten. Spitzenqualität!
Diesen Tee am besten in der kleinen Yixing* Tonkanne oder im Gaiwan zubereiten. Bis zu 7 Aufgüsse und mehr (bei entsprechender Methode, z.B. 5 g für 200 ml, steigende Ziehzeit von Aufguss zu Aufguss). Sonst 2-3 Aufgüsse möglich (z.B. bei 5 g/ca. 2 Teel. pro 0,5 l).

683 - TAIWAN Mingjian MI LAN XIANG Dancong absolute Spitzenqualität
Taiwan Mi Lan Xiang Oolong Dieser Tee ist eine absolut rare Spitzen-Qualität des DanCong Oolongs (674), jedoch in High-End Qualität aus Taiwan!   Dancong = Single Bush-Einbaumtee, Mingjian = Region auf Taiwan.

Ein wahres Tee-Kunstwerk, wunderbares Blatt, vielschichtiges Aroma.
25 g 19,50 €
Kilopreis: 780,00 €


Ende der Liste


Oolong Tees:

Oolong ist die Mitte zwischen Grün- u. Schwarztee. Während Grüntee unfermentiert ist und Schwarztee vollfermentiert, ist Oolong in unterschiedlichen Intensitäten teilweise fermentiert. Oolongs unterscheiden sich nicht nur durch den Grad der Fermentation, sondern auch durch Pflückung, verwendete Kultivare und andere Faktoren von Grün- u. Schwarztee. Man trinkt sie naturell, ohne Milch, tagsüber und während oder nach den Mahlzeiten. Da ihr Coffein-Gehalt gering ist, eignen sie sich auch für den Abend. Es gibt fast unendlich viele verschiedene Oolongs, die Besten kommen traditionell aus China und Taiwan. Höhere Qualitäten werden auch gerne als Gongfu Cha (chinesische Teezeremonie) in einer kleinen Tonkanne zubereitet. Diese Tees können so besser ihr Potenzial entfalten.